Auf ein Neues 2018

2017 war ein verrücktes Jahr. Ein Jahr in dem die Welt scheinbar aus den Fugen geraten ist. Ein Jahr dass vielen vor allem politisch (leider) negativ in Erinnerung bleiben wird. Doch das ist trotzdem kein Grund zum Verzagen. Jedem selbst obliegt es seine persönlichen tollen Erlebnisse abzuspeichern und das Jahr als solches in Erinnerung  zu behalten.

Sportlich war das Jahr für unseren Klub kein Leichtes. Trotz einer starken Rückrunde in der Bundesliga, ging es im Mai dann wieder runter ins Unterhaus. Unser zweijähriges Intermezzo im großen Erstliga-Zirkus endete jäh. Die Zweitliga-Saison begann mit großen Hoffnungen, doch diese zerschlugen sich schnell. Mit Stefan Leitl wurde der Reset-Knopf betätigt und endlich steht die Identifikationsfigur schlechthin an der Seitenlinie.

Seitdem spielte sich unsere Mannschaft frei und steht nun auf Platz vier der Tabelle. Wir haben schon schlechtere Saisons erlebt in Ingolstadt. Ja viel schlechtere. Wir dürfen also zufrieden sein mit unseren Jungs und auch gewissermaßen stolz.

2018 wird sportlich wieder interessant. Unsere Schanzer gehen in die Rückrunde und mal sehen wie gut unser Team abschneiden wird. Träumen soll ja nicht verboten sein. Im Sommer startet dann die Mission Titelverteidigung für unsere Weltmeister.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Glück und Gesundheit. Mögen eure Wünsche im kommenden Jahr in Erfüllung gehen.

Bis bald – Max vom Schwarz-Rot-Blog 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s